Skikurs

Die Kurse werden von einheimischen, patentierten Skilehrern geleitet. Am Sonntagmorgen werden die Gruppen aufgeteilt. Bei genügender Beteiligung führen wir Klassen folgender Stufen durch:

  • 3 Pflugdrehen
  • 4 Einführung Parallelschwung
  • 5 Parallelschwung
  • 6 Einführung Kurzschwingen und Easy Carving
  • 7 Kurzschwingen, Einführung Buckelpisten
  • 8 Einführung Tiefschnee, Buckelpisten, Fun Carving

Die Gruppen können nur mit einer Mindest-Teilnehmerzahl von 5 Personen durchgeführt werden. – Bei weniger Anmeldungen suchen wir mit Ihnen eine Alternative, z.B. Kostenbeteiligung an Privatunterricht; im Januar-Februar und April kann auch der Wechsel in eine Gruppe der Schweiz. Ski- & Snowboardschule Zermatt geprüft werden. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Skikurses.

Mangels Beteiligung können wir leider keine Anfängerkurse mehr anbieten. Bitte erkundigen Sie sich per Email über Alternativen.

Das Hotel wird Ihre Anmeldung an uns weiterleiten und die Unterlagen bei uns abholen. Der Skipass und die Vouchers für die Skimiete und den Skikurs werden an der Hotel Rezeption für Sie bereit sein.